Brand
Einsatzart Brand
Kurzbericht LKW-Brand
Einsatzort BAB 3 Randersacker --> Heidingsfeld
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Dienstag, 16.02.2016, um 07:57 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 33 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
5/11/1 - MZF    5/11/1 - MZF 5/40/1 - LF 16/12-THL    5/40/1 - LF 16/12-THL
Einsatzbericht

Um kurz vor 8 Uhr morgens wurden wir zuammen mit den Feuerwehren aus Eibelstadt und Rottenbauer, zu den Kräften aus Randersacker und der Berufsfeuerwehr aus Würzburg, zu einem LKW-Brand auf die BAB 3 alarmiert. Vor Ort versorgen wir zusammen mit Rottenbauer, die Fahrzeuge mit Wasser. Nachdem die Nachlöscharbeiten beendet wurden und unser Auto wieder einsatzklar gemacht wurde, rückten wir um 10:30 wieder in unser Gerätehaus ein.

Presselink    Presselink    Presselink
Einsatzort
 

Neue Bilder

letzter Einsatz

18.05.2019 um 13:25 Uhr
Hilfeleistung
Verkehrsunfall mit PKW
BAB 3 --> Frankfurt
Einsatzfoto Verkehrsunfall mit PKW
weiterlesen

Unwetter

Wetterwarnung für Kreis und Stadt Würzburg :
Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ERGIEBIGEM DAUERREGEN
Mo, 20.Mai. 15:00 bis Di, 21.Mai. 17:00
Bundesland: Bayern
Es tritt ergiebiger Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 40 l/m² und 60 l/m² erwartet. In Staulagen werden Mengen bis 80 l/m² erreicht. Unwetterartige Mengen aufgrund wiederholt auftretender Schauer und Gewitter. Dabei gebietweise auch höhere Regenmengen bis 100 l/qm nicht ausgeschlossen.
Amtliche WARNUNG vor DAUERREGEN
Mo, 20.Mai. 15:00 bis Mi, 22.Mai. 06:00
Bundesland: Bayern
Es tritt Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 35 l/m² und 50 l/m² erwartet.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20/05/2019 - 13:33 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen