Brand
Einsatzart Brand
Kurzbericht Kleinbrand
Einsatzort Place de Caen
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Mittwoch, 01.11.2017, um 02:23 Uhr
Einsatzdauer 52 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
5/40/1 - LF 16/12-THL    5/40/1 - LF 16/12-THL 5/47/1 - MLF    5/47/1 - MLF
Einsatzbericht

Zu einem weiteren Mülltonnenbrand wurden wir knapp 5 Stunden,nach dem letzten Brand zusammen mit einem Löschfahrzeug der BF Würzburg an den Heuchelhof alarmiert.

 

Das Mittlere Löschfahrzeug 5/47/1 rückte zur Einsatzstelle aus, und ein weiteres Fahrzeug 5/40/1 war zur weiteren Einsätzen im Gerätehaus bereit gestanden. 

 

Nach einer dreiviertel Stunde Einsatzzeit rückten wir wieder in unsere Feuerwehrgerätehaus ein.

 

Neue Bilder

letzter Einsatz

17.05.2018 um 13:21 Uhr
Brand
Zimmerbrand
Heriedenweg
Einsatzfoto Zimmerbrand
weiterlesen

Unwetter

Wetterwarnung für Kreis und Stadt Würzburg :
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER
Mi, 23.Mai. 14:19 bis Mi, 23.Mai. 16:00
Bundesland: Bayern
Von Südosten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde sowie Windböen mit Geschwindigkeiten um 50 km/h (14m/s, 28kn, Bft 7) und kleinkörnigen Hagel.
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER
Mi, 23.Mai. 14:19 bis Mi, 23.Mai. 15:00
Bundesland: Bayern
Von Südosten ziehen einzelne Gewitter auf. Dabei gibt es Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde sowie Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) und kleinkörnigen Hagel.
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER
Mi, 23.Mai. 14:45 bis Mi, 23.Mai. 16:00
Bundesland: Bayern
Von Osten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde sowie Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) und kleinkörnigen Hagel.
3 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23/05/2018 - 14:37 Uhr