Brand
Einsatzart Brand
Kurzbericht Brand landwirtschaftliches Anwesen
Einsatzort Hinterer Kirchbergweg
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Mittwoch, 08.07.2020, um 08:15 Uhr
Einsatzdauer 35 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Heute Morgen wurde ein Großaufgebot an Einsatzkräften, zu einem gemeldeten Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens nach Heidingsfeld alarmiert.

Vor Ort wurde ein beaufsigtiges Feuer festgestellt, dass für eine Starke Rauchentwicklung und den Großeinsatz sorgte.

Kurze Zeit später konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden und alle Weiteren Einsatzkräfte zurück in Ihre Wachen einrücken.

Im Einsatz befanden sich die Feuerwehren aus Heidingsfeld, Reichenberg, Sanderau, Rottenbauer Berufsfeuerwehr, Unterdürrbach, ein Doku-Trupp der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg, die Unterstützungsgruppe Einsatzleitung, sowie Polizei und Rettungsdienst.

Einsatzfotos
 

Neue Bilder

letzter Einsatz

11.08.2020 um 08:35 Uhr
Hilfeleistung
Verkehrsunfall mit LKW - Person eingeklemmt
Oberer Dallenbergweg
Einsatzfoto Verkehrsunfall mit LKW - Person eingeklemmt
weiterlesen

Wetterwarnung

Unwetterwarnkarte
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.