Brand - Tagesalarmzug
Einsatzart Brand - Tagesalarmzug
Kurzbericht Rauchentwicklung im Gebäude - Personen in Gefahr
Einsatzort Zellerau
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Donnerstag, 07.04.2022, um 05:34 Uhr
Einsatzdauer 26 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
5/11/1 - MZF    5/11/1 - MZF 5/40/1 - LF 16/12-THL    5/40/1 - LF 16/12-THL
Einsatzbericht

Heute Morgen wurde der Löschzug und der C-Dienst der Berufsfeuerwehr Würzburg zusammen mit dem Tagesalarmzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Würzburg, zu einer Rauchentwicklung in einem Gebäude mit Personen in Gefahr in das Stadtteil Zellerau alarmiert.

Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle, wurde der Einsatz für die Freiwilligen Kräfte wieder abgebrochen.

Kurze Information zum Tagesalarmzug (TAZ) der Freiwilligen Feuerwehr Würzburg:

Im Kernbereich des Stadtgebietes Würzburg stellt die Freiwillige Feuerwehr Würzburg einen Tagesalarmzug. Dieser besteht aus den Mitgliedern mehrerer Stadtteilfeuerwehren, insbesondere den Kräften, die tagsüber im Stadtgebiet arbeiten. Der Tagesalarmzug unterstützt die Berufsfeuerwehr und wird ereignisabhängig parallel zur Berufsfeuerwehr alarmiert. Die Kernzeit des Tagesalarmzuges geht Werktags von 5 Uhr morgens bis 17 Uhr am Abend.

Einsatzfotos
 

Neue Bilder

letzter Einsatz

30.09.2022 um 11:31 Uhr
Brand - Tagesalarmzug
Rauchentwicklung im Gebäude
Richard-Wagner-Straße
Einsatzfoto Rauchentwicklung im Gebäude
weiterlesen

Wetterwarnung

Unwetterwarnkarte
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.