Brand
Einsatzart Brand
Kurzbericht Brand Industriegebäude
Einsatzort Winterhäuser Straße
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Mittwoch, 20.07.2022, um 14:03 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 57 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Brand in einem Lackierbetrieb

Würzburg-Heidingsfeld; 20.07.2022 

Am Mittwochnachmittag kam es in einem Lackierbetrieb in Heidingsfeld zu einem Brand. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden – Verletzt wurde niemand.
Gegen ca. 14:00 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle ein Brand in einem Lackierbetrieb im Stadtteil Heidingsfeld gemeldet, woraufhin umgehend ein Großaufgebot an Feuerwehren alarmiert wurde. Beim Eintreffen der ersten Kräfte, war der Brand bereits durch Ersthelfer mit Feuerlöscher im Zaum gehalten bzw. abgelöscht. Durch die Kräfte der Berufsfeuerwehr, Freiwilliger Feuerwehr Heidingsfeld, Rottenbauer und Reichenberg wurde der Bereich noch nachgelöscht und angrenzende Bereiche kontrolliert. Ein thermisch sehr stark beaufschlagter Abzugsschacht wurde zusätzlich gekühlt und kontrolliert.

Noch während des laufenden Einsatzes mussten zusätzliche Kräfte von Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Feuerwehr Unterdürrbach zu einer weiteren Brandmeldung in die Dürrbachau ausrücken. Dort konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Bereits in den Vormittagsstunden wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Würzburg zu einem Balkonbrand und einem privaten Rauchwarnmelder alarmiert.

Wir sind stolz, uns auf ein großes ehrenamtliches Engagement unserer Freiwilligen Feuerwehren verlassen zu können.
Daher an dieser Stelle - gerade auch an den heißen Tagen - Der Dank an unsere ehrenamtlichen Kräfte der Feuerwehr und Partner der Hilfsorganisationen von Rettungsdienst in Haupt- und Ehrenamt.

Einsatzfotos
 

Neue Bilder

letzter Einsatz

30.09.2022 um 11:31 Uhr
Brand - Tagesalarmzug
Rauchentwicklung im Gebäude
Richard-Wagner-Straße
Einsatzfoto Rauchentwicklung im Gebäude
weiterlesen

Wetterwarnung

Unwetterwarnkarte
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.