Hilfeleistung
Einsatzart Hilfeleistung
Kurzbericht Verkehrsunfall mit LKW und PKW's
Einsatzort BAB 3 --> Frankfurt
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Dienstag, 04.06.2019, um 11:59 Uhr
Einsatzdauer 51 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
5/40/1 - LF 16/12-THL    5/40/1 - LF 16/12-THL
Einsatzbericht

Zu einem Verkehrsufall mit eingeklemmter Person wurden wir zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Eibelstadt auf die BAB 3 nachalarmiert. Vor Ort befanden sich bereits die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Randersacker und der Berufsfeuerwehr Würzburg.

An der Einsatzstelle fuhren wir den Bereitstellungsraum an und führten danach Absperrmaßnahmen durch.

Anschließend fuhren wir zurück in unser Gerätehaus, um das Stadtgebiet abzusichern.

Bericht Unterfranken Aktuell    Bericht Radio Gong    Bericht Blaulicht Würzburg
Einsatzfotos
 

Neue Bilder

letzter Einsatz

05.06.2020 um 13:05 Uhr
Brand - Tagesalarmzug
Rauchentwicklung im Gebäude
Marktgarage
Einsatzfoto Rauchentwicklung im Gebäude
weiterlesen

Wetterwarnung

Unwetterwarnkarte
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.